<>

Rechtliches

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsbedingungen

1.1 Allgemein

Alle Lieferungen und Leistungen der cy-nett klg (folgend auch cy-nett, wir, uns oder unser/e genannt) erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Der Gesellschaftssitz der cy-nett klg ist ausschliesslicher Gerichtsstand. Die AGB unterstehen schweizerischem Recht.

1.2 Beginn und Dauer

Durch unsere Auftragsannahme aufgrund einer Bestellung entsteht das Vertragsverhältnis. Eine Bestellung unserer Produkte oder Dienstleistungen erfolgt mündlich per E-Mail, Telefon, oder Online-Formular. Mündliche und telefonische Bestellungen werden durch uns schriftlich erfasst und gespeichert. Das Datum der Auftragsannahme gilt als Vertrags- bzw. Abonnementsbeginn. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Abgelehnte Bestellungen, die bereits bezahlt worden sind werden abzüglich allfälliger Zahlungsgebühren dritter zurückerstattet. 

Das Vertragsverhältnis bei Produkten und Dienstleistungen endet mit deren Abgabe oder Ausführung. Bei Abonnementen endet das Vertragsverhältnis nach deren Kündigung oder bei einem Wechsel zu einem andern Anbieter durch die auftraggebende Person. Nach Beendigung des Vertragsverhältnisses erlöschen sämtliche Ansprüche auf die Dienste von cy-nett.

1.3 Bestandteile und Nutzungsbedingungen

Impressum und Datenschutzbestimmungen sind ebenso Vertragsbestandteile wie die Richtlinien Dritter beim Bezug von deren Leistungen. Auftraggebende, die ihren Server oder Account ganz oder teilweise an Dritte weitergeben sind zu derer Unterrichtung verpflichtet und haften uns gegenüber für diese.

1.3.1 Rechtsverletzung

Die Veröffentlichung und Verbreitung von urheber- oder vertriebsrechtlich geschützter Daten ist untersagt. Ebenso wie Aktivitäten, Inhalte und Daten, die gegen schweizerisches Recht verstossen.

1.3.2 Rassismus und Sexismus

Das Veröffentlichen und Verbreiten von rassistischen und/oder sexistischen Inhalten ist nicht erlaubt. Bestimmung und Definition bei nicht eindeutigen Fällen steht dabei uns zu.

1.3.3 Missbrauch

Aktivitäten, Förderung oder Beteiligung an Verbreitung vom Spam, unverlangten kommerziellen E-Mails etc. und Angriffe wie DDoS Attacken oder Spoofing usw. sind nicht erlaubt. Das verbrauchen von von übermässiger Bandbreite ist untersagt.

1.4.4 Verstoss

Jede Nichtbeachtung oder Sittenwidrigkeit gegen eine oben genanntes Weisung gilt als Verstoss, sei dies vorsätzlich, unwissentlich oder fremdverschuldet.
Bei einem schwerwiegenden oder mehrfachen Verstoss, behalten wir uns die fristlose Aufhebung eines Vertrags oder die sofortige vorübergehende Sperrung des betroffenen Inhalts, Dienstes, Accounts bzw. Servers vor.

2. Zahlungsbedingungen

2.1 Zahlungsvarianten

Die zur Auswahl stehenden Zahlungsarten werden in der Fusszeile publiziert.

2.2 Preise

Es gelten grundsätzlich die auf dieser Website angegebenen Preise.
Alle Preise sind in Schweizer Franken angegeben. Preise für Domains, Plugins und Unterhaltsabonnemente werden im Voraus fällig. Wir behalten uns das Recht vor, Preise aufgrund von geänderten Gegebenheiten jederzeit anzupassen. Preisänderungen haben für bestehende Verträge erst bei deren Verlängerung Gültigkeit. Die Rückerstattung ist bei einer vorzeitigen Vertragsbeendigung auf Wunsch der Auftraggebenden ausgeschlossen.

2.2.1 Preisanfragen zu custom Website/Webshop, Bild und Video

Preisanfragen zu custom Websites/Webshops, Bild und Video sind grundsätzlich kostenlos. Wir behalten uns das Recht vor, missbräuchliche Preisanfragen in Rechnung zu stellen. Preisauskünfte können eine Preisabweichung von bis zu 10% aufweisen.

2.2.2 Offerten

Es besteht die Möglichkeit zu einer detaillierten Offerte für Produkte oder Dienstleistungen welche auf unserer Website nicht angeboten werden. Eine Offerte kann kostenpflichtig angefordert werden. Die Kosten einer Offerte werden beim Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung zu 100% verrechnet. Eine detaillierte Offerte kann eine Preisabweichung von bis zu 10% aufweisen.

2.3 Spesen

Fahrspesen innerhalb eines 10-Kilometer-Raduis mit Zentrum unseres Sitzes sind in den Preisen inbegriffen. Fahrspesen über diesen Radius hinaus, werden mit einer Pauschale von CHF 0.75 pro Person und Km verrechnet. Alle anderen Auslagen von cy-nett-Mitarbeitenden sind, falls nicht ausdrücklich anders vereinbart, in den Preisen inbegriffen. Allfällige Spesen für Bewilligungen, Porto und Verpackung werden separat abgerechnet.

2.4 Gebühren bei Ratenzahlungen

Bei Ratenzahlungen wird eine einmalige Gebühr für Kontoführung und Rechnungsstellung von CHF 30.- auf die jeweilige Bestellung erhoben. Die Ratenzahlung ist Zinsfrei. Der Rechnungsbetrag wird in drei gleiche Teile aufgeteilt und der auftraggebenden Person in Rechnung gestellt. Bei Zahlungsverzug gelten die Bedingungen gemäss Ziffer 4.10.

2.5 Zahlungsfrist

Es gilt eine Zahlungsfrist von 14-Tagen ab Rechnungsdatum, sofern nichts anders vereinbart wurde. Eine Allfällige Anzahlungen ist in jedem Fall im Voraus fällig.

2.5.1 Zahlungsfrist bei Ratenzahlung

Die erste Zahlung wird 14 Tage nach Rechnungsdatum fällig, die zweite nach 45 Tagen und die dritte nach 75 Tagen.

2.6 Zahlungsverzug und Verrechnung

Die auftraggebende Person verpflichtet sich, die Rechnung innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist zu zahlen.
Nach Ablauf dieser Frist kommt sie in Zahlungsverzug. Bei Zahlungsverzug mahnen wir erst per E-Mail, dann schriftlich. Wir behalten uns vor, Mahngebühren für ausgestellte Mahnungen zu verrechnen. Ebenfalls behalten wir uns das Recht vor, die Forderung nach erfolglosen Mahnungen zwecks Inkasso an Dritte zu übergeben. 

Eine Verrechnung von Forderungen durch die auftraggebende Person ist ausgeschlossen. Hat die auftraggebende Person bis zum Fälligkeitsdatum weder die Rechnung bezahlt noch schriftlich und begründet Einwände dagegen erhoben, so können wir die Erbringung sämtlicher Leistungen ohne weitere Ankündigung unterbrechen und/oder den Vertrag frist- und entschädigungslos auflösen.

3. Rechte und Pflichten

3.1 Leistungen

Wir sind für die Leistungserbringung einer angenommenen Bestellung gemäss Produktbeschrieb oder Offerte verantwortlich. Bei der Art und Weise, der für diese Dienstleistungen notwendigen Umgebung sind wir in allen Belangen frei, beispielsweise können wir andere Unternehmen bzw. Dritte beiziehen. Auch Änderungen hierbei können wir in unserem Ermessen vornehmen.

3.2 Inhalte (Texte, Musik Bild- und Videomaterial)

Wir können auf Wunsch der auftraggebenden Person Inhalte von Dritten bzw. Inhalte welche durch oder von der auftraggebenden Person zur Verfügung gestellt werden, verwenden. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Inhalte welche nicht von uns produziert wurden. Dies gilt insbesondere bei Verletzungen des Urheberrechts oder anderen Schutzrechten. Das Einhalten von Urheberrechten oder anderen Schutzrechten liegt in der Verantwortung der auftraggebenden Person.

3.3 Verlinkung und Referenzen

Wir dürfen allgemeine Eckdaten zu Kundenprojekten als Referenz publizieren. Wir sind berechtigt, auf allen Internetseiten der Auftraggebenden einen Link zu unseren Websites sowie einen Gegenlink zu setzen. Im Gegenzug dürfen unsere Websites in Kundenprojekten nur nach Absprache erwähnt werden. Auf ausdrücklichen Wunsch hin kann die Nennung als Referenz und Verlinkung unterbleiben.

3.4 Urheberrecht

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website, welche nicht der unter “Quellenangaben” im Impressum aufgführten Quellen entnommen wurden, gehören ausschliesslich uns oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen

3.5 Eigentumsrecht

Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor.

3.6 Anpassungen

Wir behalten uns das Recht vor, die AGB, weitere Vertragsbestandteile, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

3.7 Leistungsunterbindung

Bei Missachtung der AGB durch die auftraggebende Person, sind wir berechtigt sämtliche Dienste, Leistungen, Inhalte, Daten etc. zu sperren, oder zu entfernen sowie den Vertrag frist- und entschädigungslos zu beenden.

3.8 Mitteilungen

Wir sind berechtigt, sämtliche Mitteilungen per E-Mail zu versenden, einschliesslich aber nicht aussschliesslich Rechnungen und Zahlungserinnerungen. 

3.9 Zusammenarbeit und Vorzeitige Vertragsauflösung

Bei vielen Bestellungen sind wir zur Auftragserfüllung auf eine Zusammenarbeit mit der auftraggebenden Person angewiesen. Diese verpflichtet sich zur bestmöglichen Mithilfe, damit wir die Bestellung ausführen können. 

Können wir eine Bestellung aufgrund fehlender Unterstützung seitens der auftraggebenden Person nicht ausführen oder fertigstellen, und wünscht die auftraggebende Person die vorzeitige Vertragsauflösung, können wir dem freiwillig gegen Entschädigung zustimmen. Die Entschädigung entspricht in etwa dem bis zur Vertragsauflösung durch uns betriebenen Aufwand.

3.10 Rechte und Pflichten Dritter

Um Bestellungen zu Websites ausführen zu können, verwenden wir Dienstleistungen und Produkte Dritter (WordPress, Plugins, Themes etc.). Nach Abgabe oder Ausführung des Endproduktes, gehen alle Rechte und Plichten von nicht durch uns lizensierten Dienstleistungen und Produkten an die auftraggebende Person.

3.11 Qualitätsprüfung

Die auftraggebende Person ist verpflichtet, alle Produkte und Leistungen nach Lieferung oder Abgabe umgehend zu prüfen. Allfällige Beanstandungen müssen innerhalb von 7 Tagen gemeldet werden. Nach Ablauf dieser Frist, gehen wir davon aus, dass die auftraggebende Person mit der Qualität der Bestellung einverstanden ist. Beanstandungen nach Ablauf dieser Frist sind ausgeschlossen.

3.12 Verspätungen

Alle Liefertermine sind grundsätzlich als unverbindlich anzusehen, wir sind jedoch bemüht, möglichst alle Liefertermine einzuhalten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Verspätungen die durch Änderungen oder Dritte verursacht werden. Haftungsansprüche wegen Schäden materieller oder immaterieller Art sowie Einkommensverluste infolge von Verspätungen sind ausgeschlossen.

3.13 SEO und Performance Massnahmen

Wir garantieren keinen Erfolg durch SEO und Performance Massnahmen, insbesondere nicht bei der Suchmaschinenplatzierung. 

3.14 Browserkompatibilität

Wir richten die Gestaltung und Funktionalität von Websites auf gängige Grössen und Webbrowser aus. Korrekte Darstellung und Funktionalität auf veralteten Geräten oder Technologien werden vernachlässigt.

3.15 Server und Backup

Wir sind Webhosting Reseller. Standardmässig werden wir neue Webauftritte auf unserem Hosting installieren. Auf Wunsch der auftraggebenden Person ist der Zugang zur Serveradministration und -konfiguration im entsprechenden Konto möglich. Installationen bei einem externen Hoster sind gegen Aufpreis möglich, solange das gewünschte Hosting die nötigen Spezifikationen aufweist. 

Wir erstellen täglich komplette Backups unseres Webhostings, welche bei uns über einen Monat gespeichert werden. Externes Hosting ist von diesen Backups ausgeschlossen. Wir erstellen diese Backups freiwillig, Haftungsansprüche wegen Schäden materieller oder immaterieller Art sowie Einkommensverluste aufgrund verlorener Daten sind ausgeschlossen.

3.16 Kündigung

Es besteht ein monatliches Kündigungsrecht für alle Unterhalts- und Hostingabonnemente. Davon ausgeschlossen sind Abonnemente oder Dienstleistungen Dritter wie etwa Domains oder Plugins. Vorausbezahlte Kosten für Abonnemente oder Dienstleistungen Dritter werden nicht zurückerstattet. Allfällige Zusatzkosten Dritter werden bei Kündigung in Rechnung gestellt.

3.17 Zusatzarbeiten

Zusatzarbeiten wie beispielsweise Reparaturen, Funktionserweiterungen, Support etc., welche nicht zu den jeweiligen Produkten oder Dienstleistungen gehören, können abgelehnt oder zusätzlich verrechnet werden.

3.18 Haftung

Für sämtliche von der auftraggebenden Person genutzten Dienste, Accounts, Server und damit im Zusammenhang stehenden Inhalten, Verlinkungen und Handlungen haftet die auftraggebende Person selbst und alleinig. Dasselbe gilt für an uns übergebene Manuskripte, Datenträge, Vorlagen, Skizzen etc.. 

Mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit unsererseits, wobei der Anspruch einzig auf den Gegenwert der beanspruchten Leistungen beschränkt ist, sowie allfällig gewährten Leistungsgarantien, verzichtet die auftraggebende Person bei Schäden durch unsere Produkte oder Dienstleistungen, durch Verspätungen, Betriebsunterbrüchen, Ausfällen einzelner Dienste, Datenunsicherheiten oder -verluste usw. unsererseits, auf jegliche Art von Haftungsansprüchen, eingenommen aber nicht ausschliesslich Schadenersatzforderungen, insbesondere Schadenersatzforderungen reiner Vermögensschäden. Wir haftet nicht für Schäden durch Produkte oder Dienstleistungen dritter (wie beispielsweise Plugins), welche durch uns vermittelt worden sind. Wir haftet nicht in Fällen von höherer Gewalt.

3.19 Kontaktdaten

Die auftraggebende Person ist zur korrekten Angabe der Personalien und Kontaktadresse verpflichtet. Bei offenen Bestellungen oder Rechnungen müssen wichtige Änderungen der Kontaktangaben innerhalb von 15 Tagen angegeben werden. Ist die Kontaktaufnahme während einer offenen Bestellung oder Rechnung zu einer auftraggebenden Person nicht möglich, sind wir berechtigt alle Leistungen einzustellen. Wir sind ausserdem berechtigt, unverhältnismässig hohen Aufwand zur Ermittlung  korrekter Kontaktdaten in Rechnung zu stellen.

3.20 Sicherheit

Sofern die auftraggebende Person eine Website betreibt und kein Unterhaltsabonnement besitzt, ist sie für die Sicherheit in Zusammenhang mit Aktualisierungen selbst verantwortlich. Führt die auftraggebende Person über längere Zeit keine Aktualisierungen durch, und entstehen dabei Sicherheitslücken, sind wir berechtigt diese zu schliessen. Wir sind nicht verpflichtet allfällige Kompatibilitätsprobleme sowie optische und funktionale Änderungen infolge Aktualisierungen aus Sicherheitsgründen zu beheben. 

3.21 Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung ist Bestandteil dieser AGB. Die auftraggebende Person ist für die Zugangsdaten ihrer Website(s) und die damit einhergehende Vertraulichkeit dieser selbst verantwortlich. Sofern die auftraggebende Person Bestellungen von Domains in ihrem Namen wünscht, ist sie damit einverstanden, dass wir zur Auftragserfüllung ihre Daten an dritte weitergeben.

cy-nett klg, Oktober 2022
 

Wähle deine

Vorlage

Besuche die Seite EnvatoElements und suche eine Vorlage die dir gefällt. Kopiere anschliessend den Link in untenstehendes Feld und klicke auf Vorlage übernehmen.

A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.


CHF 130.-/ Stunde


CHF 200.-/ Stunde

Support

A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.
Preis auf Anfrage
Mit diesem Formular kannst du dein Unterhalts-Abo kündigen. Kündigungen zu Domain und Hosting kannst du hier erledigen.
Vielen Dank für dein Interesse am Unterhalts-Abo "Comfort". Sobald wir die Grösse und Funktionalität deiner Website beurteilt haben, erhältst du von uns ein Angebot mit Preisauskunft.
A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.
Vielen Dank für deine Angaben. Für deine Änderungen fallen keine Kosten an. Klicke auf "Senden", wir werden deine Änderungen so rasch wie möglich ausführen.
A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.
Fast geschaft! Wähle nun deine gewünschte Zahlungsart.
Falls wir Rückfragen zu deiner Bestellung haben, werden wir dich kontaktieren. Die Zugangsdaten zu deiner Website erhälts du nach Fertigstellung per E-Mail.

Wähle deine

Instant Shop

Wähle deine

Instant Website

Domain

Check

Hier kannst du die Verfügbarkeit deiner Wunschdomain überprüfen. Wenn deine Wunschdomain verfügbar ist, trage sie in das Bestellformular ein.

Ist deine gewünschte Domainendung nicht aufgeführt? Kontaktiere uns – grundsätzlich sind beinahe alle Domainendungen möglich.